Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

B. Auratum

Erstellt von Deniz, 26.05.2012, 12:58 Uhr · 13 Antworten · 2.601 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    68

    B. Auratum

    Hi,

    möchte das neue Zuhause von meinem
    B. Auratum (Namensvergabe noch in Arbeit)
    vorstellen!
    Wie findet Ihr es?

    Beste Grüße
    Deniz
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


  2. #2
    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    1.055
    Man sieht nicht wie viel Erde drin ist, aber in diesem Fall nehme ich an dass es vernünftig ist. Was für eine Pflanze ist das?
    Ich find das Terra klasse. Gruß - Felix

    P.S.:

    Das Terrarium ist ja ziemlich im Wüstenstil gemacht, du solltest aber nich vergessen dass B. auratum sich tagsüber relativ tief in die Erde zurückzieht und dann Nachts wenn die Luftfeuchtigkeit steigt am Höhleneingang lauert.
    Jetzt wenn es im Sommer recht heiß wird kannst du die Spinne auch ruhig etwas feuchter halten.

    LG - Felix

  3. #3
    Registriert seit
    13.03.2012
    Beiträge
    705
    Hallo,
    ich find das sieht toll aus mit dem Boden, den Steinen, der Rückwand und der Wurzel, aber ich hätt aus optischen Gründen ungeflochtenen Bogenhanf genommen (sieht natürlicher aus), aber ist ne kleine geschmacksmäßige Sache.
    Was hast du den fürn Bodengrund? Der sieht echt gut aus. Ist der denn grabfähig?

  4. #4
    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    1.055
    Zitat Zitat von Lucy11 Beitrag anzeigen
    Ist der denn grabfähig?
    Also wenn der Boden nicht grabfähig ist, weiß ichs auch nicht

  5. #5
    Registriert seit
    13.03.2012
    Beiträge
    705
    Ok, dachte nur, weil der so trocken aussieht wegen den Rissen. Aber mich interessiert die Zusammensetzung noch, der sieht total toll aus.

  6. #6
    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    1.055

  7. #7
    Registriert seit
    13.03.2012
    Beiträge
    705
    ok, also Sand und Lehm gemischt?

  8. #8
    Registriert seit
    13.05.2011
    Beiträge
    1.055
    Schätze ich...

  9. #9
    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    68
    Zitat Zitat von f_luxus Beitrag anzeigen
    Man sieht nicht wie viel Erde drin ist, aber in diesem Fall nehme ich an dass es vernünftig ist. Was für eine Pflanze ist das? Gruß - Felix
    Hi, die Füllhöhe ist 10cm steigend bis ca. 19cm! Die Pflanze ist eine geflochtene Sanseviera, fand ich persönlich sehr ansprechend! Freut mich das es Dir gefällt!

    Beste Grüße
    Deniz

  10. #10
    Registriert seit
    20.05.2011
    Beiträge
    68
    Zitat Zitat von Lucy11 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Was hast du den fürn Bodengrund? Der sieht echt gut aus. Ist der denn grabfähig?
    Die Erde habe ich von einem Hang am Waldesrand! Die Erde war so richtig knallig rotbraun, ich habe mich selber gewundert weil es bei uns ziemlich selten ist. Die Erde war ca. 10cm unter dem Humus! Wenn ich es voll austrocknen lasse wird es sehr wahrscheinlich hart werden, deswegen werde ich 2 mal in der Woche sprühen, somit sollte es grabfähig bleiben, danke für dein Lob!

    Beste Grüße
    Deniz

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. B.auratum
    Von THXTOM im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.05.2012, 20:33
  2. auratum M oder W
    Von blacjack im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 12:24
  3. B.auratum
    Von Zaryne im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 20:24
  4. B.auratum
    Von blacjack im Forum Einrichtung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 09.01.2010, 16:13
  5. Geschlechtsbestimmung B.auratum
    Von Spiderdan im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 08:43