Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 18

Neue, kleine Pözzen Anlage

Erstellt von spinnenfreak22, 20.11.2008, 22:19 Uhr · 17 Antworten · 4.908 Aufrufe

  1. #1
    spinnenfreak22 Gast

    Neue, kleine Pözzen Anlage

    Nabend Leute.
    Ich habe mir heute 4 Terrarien gekauft.
    1x 20x20x30
    3x 15x15x20

    In das 20x20x30 hab ich meine P. fasciata gesetzt und in die drei 15er sind die P. formosa eingezogen.



    Es ist ein kleiner Eyecetcher

    Liebe Grüße
    Sven

  2. #2
    Registriert seit
    06.05.2007
    Beiträge
    2.291
    Hi,

    ich würd noch ein paar Äste reinstellen, sieht so leer aus.

    LG, Julian

  3. #3
    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    133
    Hi Sven

    iss zwar falsches Thread...

    Aber soweit geile Anlangen.

    Kompliment

    Wie gross sind die VS?
    Sind die Terris nicht etwas klein?
    Kenn mich da nochnicht so aus.
    Gruss
    Olli

  4. #4
    Kahless Gast
    Mahlzeit!

    Ich gehe mal davon aus, dass das Jungtiere sind @Badboy.

    Schönen Abend
    Andreas

  5. #5
    spinnenfreak22 Gast
    Hi Olli.
    Hmm...dann wird er sicher verschoben
    Die P. fasciata hat eine KL von 2,5 cm und die P. formosa knapp 1 cm.
    Die Terras sind auf keinen Fall zu klein

    Greez
    Sven

  6. #6
    Registriert seit
    10.12.2005
    Beiträge
    4.635
    Hoi,

    zu klein nicht (auch wenn die da ruckzuck rauswachsen werden), aber Versteckmöglichkeiten haben die Tiere ja kaum bis gar nicht (links seh ich ausser Erde nicht mal nen Rindenstück).

    Ne "Fototapete" hinter den Terrarien ersetzt nunmal nicht eine Einrichtung bzw. Bepflanzung!

    Gruss
    janet

  7. #7
    Registriert seit
    22.07.2008
    Beiträge
    158
    ich hoffe nur du siehst deine babys öfter als ich mein baby

  8. #8
    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    133
    Hi

    Zitat Zitat von Kahless Beitrag anzeigen
    Ich gehe mal davon aus, dass das Jungtiere sind @Badboy.
    Ich bin nicht davon ausgegangen
    habe es aber gehofft.
    hab hier scho öfters mal gelesen das zu kleine terris genutzt werden.
    und da ich euch alle hier noch nicht so kenne und eure erfahrung nicht einschätzen kann, kann ich auch von nichts ausgehen.
    Deswegen auch die frage an Sven.

    Nu wo ich weis ja es Jungtiere sind, bin ich beruhigt.

    Und bitte das mit dem Thread nicht falsch verstehen!
    Finde nur, das die Bilder gut ins Terra Pix Thread passen.

    So als Vorlage für Anfänger.

    Gibt ja einige (mich eingeschlossen) die sehr dankbar für so Ideen sind und andere (mich nicht eingeschlossen) die Ideen anderer auch dringend nötig haben. *hust*

    Gruss

    nochmal ich

    Zitat Zitat von janet Beitrag anzeigen
    (links seh ich ausser Erde nicht mal nen Rindenstück).
    Schau mal in die rechte ecke des linken Terris
    da iss ein moos bewachsenes rindenstück!
    Reicht das nicht als Versteck?
    oder ist es da zu feucht?

    Gruss

  9. #9
    Registriert seit
    10.12.2005
    Beiträge
    4.635
    Moin,


    Zitat Zitat von BadBoy Beitrag anzeigen
    Finde nur, das die Bilder gut ins Terra Pix Thread passen.

    So als Vorlage für Anfänger.

    Gibt ja einige (mich eingeschlossen) die sehr dankbar für so Ideen sind und andere (mich nicht eingeschlossen) die Ideen anderer auch dringend nötig haben. *hust*
    finde ich nicht. Denn eingerichtet sind diese Terrarien nicht wirklich, ausser Du verstehst unter Einrichtung dass man bissl Erde reinkippt. Das bunte dahinter ist nen durchgehendes Foto, dahintergeschoben. Sowas was man hinter Aquarien klebt ....

    Ich finde sowas hat mit Terrarieneinrichtung nichts zu tun.

    edit: @ "BadBoy": klar reicht das auch, ich hätt aber halt bissl grössere Stücke Rinde genommen, die höher gehen, die Tiere wachsen ja auch. Dann bissl Äste oder noch ne Korkröhre etc ... Raum schaffen fürs Tier, vielleicht bissl bepflanzen ... gibt doch so viele Möglichkeiten! Und "Eyecatcher" ist halt in dem Fall nicht die Terrarienanlage, sondern die Fototapete. Denk Dir die halt einfach mal weg und stell Dir dann das Ganze vor ....

    Gruss
    janet

  10. #10
    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    133
    Hi Janet

    Zitat Zitat von janet Beitrag anzeigen
    ausser Du verstehst unter Einrichtung dass man bissl Erde reinkippt
    Sag mal
    sehe ich sachen die du nicht siehst oder möchtest du mir erzählen das die echten pflanzen im Terri sowie das moos wie auch die rindenstücke auf der Tapete sind?
    Ich habe die Bilder mal Vergrössert und bin fest der meinung das sie im Terri sind
    Die Rückwandtapete irritiert halt was und lässt einiges nicht so wirken.

    Gruss
    Olli

    edit: sollte ich mich Irren, muss ich dringend meine Augen checken lassen. dann iss es natürlich nicht OK.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Meine kleine, aber feine Anlage^^
    Von Andreas Be im Forum Laberecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.2016, 12:03
  2. Meine kleine Terrarien Anlage
    Von HHC im Forum Terrarien
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.01.2012, 17:58
  3. Ne neue-kleine Smithi und kleine Fragen !
    Von Omsel im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.04.2007, 12:08
  4. Planung für neue Anlage
    Von Mühe im Forum Terrarium
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 20.03.2004, 02:38
  5. Neue Terrarien-Anlage
    Von Sven im Forum Terrarium
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.12.2003, 18:14