Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Beleuchtung Spinnenausstellung

Erstellt von NightForce, 23.11.2009, 10:46 Uhr · 2 Antworten · 2.634 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    27.10.2007
    Beiträge
    32

    Beleuchtung Spinnenausstellung

    Hallo Leute!

    Habe mir gestern die Spinnenausstellung im Naturhistorischen Museum in Mainz angesehen. Hier kann man für einen Eintritt von 4,50 € (für Erwachsene) ca. 40 Arten von Spinnen, auch Skorpione im Terrarium betrachten, erfährt etwas über Lebensraum, Lebensweise etc. Darunter waren sowohl Baum- als auch Bodenbewohner vertreten, die Baumbewohner sogar in Gruppenhaltung
    Für Neugierige wie meine Verlobte ganz interessant, für "Profis" eher einfach (so manch einer vo euch dürfte weitaus mehr Tiere zu Hause haben als diese Ausstellung zu bieten hat). Insgesamt ist die Ausstellung schön gemacht, auch für Kinder gibt es die Möglichkeit, sich mit dem Thema Spinnen zu befassen und evtl. Ängste im Voraus zu beseitigen.
    Schön ist auch die Ausstellung von heimischen Arten wie die Gartenkreuzspinne, die Winkelspinne oder die Zitterspinne (die wissenschaftlichen Namen sind mir leider entfallen )

    Mir ist beim Betrachten der Terrarien eines aufgefallen: sämtliche Terrarien wurden mit innen frei liegenden Glühbirnen beleuchtet/beheizt. Wird davon nicht im allgemeinen eher abgeraten? Oder sind die Spinnentiere in der regel "schlau genug" sich davon fern zu halten?
    Ansonsten würde ich die Terrarien als einwandfrei eingerichtet bezeichnen. Es wird versucht, den natürlichen Lebensraum (Waldboden/Wüste/Äste) je nach Art so gut wie möglich nachzubilden. Es wurde nicht einfach wert darauf gelegt, dass die Tiere gut für den Besucher sichtbar sind, sondern Versteckmöglichkeiten wurden angeboten und von den Tieren auch genutzt.

    Zur Info: die Ausstellung geht noch bis 6.12.

    Was meint ihr zu den Glühbirnen in den terrarien? Ich denke die Tiere wurden von einer oder mehreren fachkundigen Personen an das Museum ausgeliehen. Diese Personen sollten doch Ahnung/erfahrung haben, wie das mit Glühbirnen im Innreren ist?

    Grüße
    NightForce

  2. #2
    surak Gast
    Hi!

    Besagte Ausstellung war hier schonmal Thema:

    Sonderausstellung "Spinnen live" im Naturhistorischen Museum Mainz

  3. #3
    Registriert seit
    27.10.2007
    Beiträge
    32
    Oh, alles klar, danke für den Hinweis!

    ("Suchfunktion benutzen" soll helfen)

Ähnliche Themen

  1. Spinnenausstellung
    Von Species im Forum Medien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.02.2016, 21:00
  2. Spinnenausstellung Naturkundemuseum Leipzig
    Von Schneckenhimmel im Forum Medien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 23:35
  3. Spinnenausstellung in Essen
    Von fireblade84 im Forum Börsen Termine
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.09.2008, 19:23
  4. Spinnenausstellung in Bünde ein WITZ!
    Von Lividium2ooo im Forum Börsen Termine
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.07.2004, 18:42
  5. Spinnenausstellung Meißen
    Von DgG im Forum Börsen Termine
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.02.2004, 14:55