Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Neues Terrarium reinigen mit was?

Erstellt von Tattooist1981, 09.12.2013, 11:34 Uhr · 9 Antworten · 1.588 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    26.11.2013
    Beiträge
    76

    Neues Terrarium reinigen mit was?

    Hallöchen,...

    ich habe heute mein neues Terrarium (per Post) bekommen ein 40x30x30 für meine Babs (Grammostola rosea)
    Leider wurde dieses warscheinlich aus Versandgründen mit Klebeband zugeklebt und das nicht wenig, nach dem entfernen habe ich jetzt auf drei seiten des Terra´s Klebebandrückstände, von aussen könnte ich da rein theoretisch mit Etikettenentferner ran, da beim Transport die Türen aber mit den Grifen nach innen eingesetzt waren und ich die selbst drehen muss, sind jetzt quasi die Rückstände innen, auf der Rechnung steht ausdrücklich das keine Detergenzien (Putzmittel) verwendet werden dürfen,.....

    ...was soll ich jetzt benutzen um die Rückstände zu entfernen, mit was reinigt ihr eure Terra´s?????

    lg nicole


  2. #2
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.381
    Morgen,

    nimm einfach Nagellackentferner oder Brennspiritus. Danach einfach ordentlich Ablüften und gut ist. Um ganz sicher zu sein, vorher das komplette Terrarium mit warmen Wasser auswaschen, das reicht vollkommen.

  3. #3
    Registriert seit
    26.11.2013
    Beiträge
    76

    und das kann der dicken nicht schaden??? wegen dem Aceton oder so? Lüften muss ich sowieso weil vorher noch ne rückwand rein kommen soll,..dachte nur wegen Rückständen auf dem Glas........

    lg nicole

  4. #4
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.381
    Welche Rückstände? Die Rückstände von dem Auswaschen mit klarem, warmen Wasser?

  5. #5
    Registriert seit
    26.11.2013
    Beiträge
    76
    wünsch dir noch nen guten Apettit bei dem Clown....

    ....ne von nagellack entferner kann mir immer nicht vorstellen das lauwarmes wasser irgendeinen Reinigungseffekt hat.... denk halt da bleiben reste vom Kleber oder Nagellackentferner

    lg nicole

  6. #6
    Super-Moderator
    Registriert seit
    04.04.2010
    Beiträge
    2.492
    Irgendwas fettiges,Butter,Magarine,Öl und irgendwas zum rubbeln,Stahlwolle oder die raue Seite vom Küchenschwamm.

  7. #7
    Registriert seit
    09.02.2011
    Beiträge
    426
    Huhu,

    hast du zufällig einen Cerankochfeld Schaber? Das funktioniert super

  8. #8
    Registriert seit
    26.11.2013
    Beiträge
    76
    ok dqanke für den Tip,...terra ist jetzt sauber und die einrichtung kann gestartet werden,.....bin schon ganz aufgeregt :-)

    lg nicole

  9. #9
    Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    376
    Hallo,

    entschuldigt, dass ich hier frage, aber ich möchte für diese kleine Frage nicht extra einen neuen Thread eröffnen.

    Habe gestern meine neuen Terrarien abgeholt, die Freitag fertiggestellt wurden.
    An den Scheiben befinden sich zT kleine Silikonrückstände die ich bevor ich das Terrarium einrichte noch entfernen möchte.

    Nun zu meiner Frage.
    Kann ich diese jetzt schon entfernen (mit Waschbenzin) oder muss das Silikon noch richtig aushärten ?

    MfG Felix

  10. #10
    Registriert seit
    26.01.2013
    Beiträge
    1.381
    Morgen,

    also die meisten Silikone sind nach 24h ausgehärtet, also kannst du das ruhig entfernen.

Ähnliche Themen

  1. Neues Terrarium
    Von Vin-Power im Forum Terrarium
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 03.12.2013, 21:26
  2. Neues Terrarium
    Von Sascha-1803 im Forum Terrarien
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.08.2011, 21:38
  3. H. lividum terrarium reinigen?
    Von oehrchenjule im Forum Haplopelma
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.09.2009, 09:18
  4. Wie oft sollte ich mein Terrarium reinigen?
    Von Testoss im Forum Terrarium
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 18:17
  5. Versautes Terrarium reinigen - nur wie?
    Von spawn4ever im Forum Terrarium
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.03.2007, 23:03