Seite 3 von 23 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 222

Terrarienbau - leicht gemacht!

Erstellt von Python, 03.02.2006, 22:40 Uhr · 221 Antworten · 114.525 Aufrufe

  1. #21
    Registriert seit
    06.07.2003
    Beiträge
    830
    Hi

    die Fugen sind auch in sofern gut, als das man sicher geht, dass alles dicht ist. Manchmal kan es vorkommen, dass eingeschlossene Luftbläßchen undichte Stellen bilden wenn die Scheiben zusammengeklebt werden, mit Fugen umgeht man das Problem.
    Ich persönlich finde durchsichtiges Silikon unauffälliger als schwarzes. Richtig verfugt fällt es nicht auf und ist kaum sichtbar. Schwarzes hingegen ist eben undurchsichtig. Ob es schöner ist muss jeder für sich selbst entscheiden

    Ps. ich bastel mir bald auch wieder ein Terri, dann stell ich hier auch Fotos rein, ist ja immer besser wenn man von mehreren Leuten etwas übernehmen kan
    Wäre natürlich auch mal interessant zu sehen wie gewerbstätige Profis das machen


  2. #22
    Registriert seit
    18.02.2003
    Beiträge
    2.590
    Hey!

    Zitat Zitat von Kelysar
    Wäre natürlich auch mal interessant zu sehen wie gewerbstätige Profis das machen


    Lg Jürgen

  3. #23
    Registriert seit
    27.07.2005
    Beiträge
    201
    Tag.

    Erstmal an Python:
    Gute idee uns hier in die Kunst des Terra bauens ein zuweisen.
    Danke

    Du meintest:

    Nachdem man alle Maße errechnet hat, muß man natürlich einen Glaser finden, der noch bei Sinnen ist und den Zuschnitt zu einem fairen Preis erledigt (oder man kann es selbst).
    Was wäre denn ein angemessener Preis für ein 30er Würfel?
    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

    @ Kelysar

    Ps. ich bastel mir bald auch wieder ein Terri, dann stell ich hier auch Fotos rein, ist ja immer besser wenn man von mehreren Leuten etwas übernehmen kann

    Das ist sehr gut. Vorallem weil du im anfangs post gesagt hast

    sehr schöne Anleitung zum soliden, aber auch sehr umständlichen Bau eines Terrariums, das mehr Hilfsmittel benötigt als man braucht, was die ganze Sache zeitlich gesehen in die länge zieht
    Die Technik ist zwar super, nur wenn es einfacher geht ist immer besser und wenn ich vllt. dann noch günstiger bei weg komme, perfekt.

    °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°° °°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

    Das von Jürgen eingestellte Bild, soll das ein Buch darstellen?
    Wenn ja, wo bekomm ich das? Oder gibt es das vllt. sogar als PDF?

    Bis dann,
    Sandro

  4. #24
    Registriert seit
    18.02.2003
    Beiträge
    2.590
    Zitat Zitat von Psychentrick

    Das von Jürgen eingestellte Bild, soll das ein Buch darstellen?
    Wenn ja, wo bekomm ich das? Oder gibt es das vllt. sogar als PDF?
    >>Klick<<

    Lg Jürgen

  5. #25
    Registriert seit
    29.12.2004
    Beiträge
    240
    Zitat Zitat von Psychentrick
    Was wäre denn ein angemessener Preis für ein 30er Würfel?
    Hallo Sandro!

    Man muß natürlich schauen, ob man mit seinen eigenen Materialkosten (Glas, Silikon, Lochblech, Führungsschienen) unter dem Preis eines gewerblichen Terrarienbauers (inkl. den Versand- oder Spritkosten) bleiben kann.
    Die Arbeit rechne ich jetzt mal nicht mit rein - das ist mein Hobby und macht mir Spaß - zudem müßte ich bis zum nächsten Terrarienbauer oder der nächstgelegenen Börse auch mindestens 1,5 Stunden pro Tour fahren.

    Gruß
    Alex

  6. #26
    Registriert seit
    29.12.2004
    Beiträge
    240
    Die Bauanleitung steht jetzt auch als PDF zum Abruf zur Verfügung:

    Zur Zeit leider nicht verfügbar!

    Ich beende die Anleitung, sobald ich Lochblech und Profile habe.

  7. #27
    Registriert seit
    12.10.2005
    Beiträge
    51
    Hi @ all!

    Also ich kaufe zum Terribau Aquariumbecken, denn da muss man dann nurnoch Abdeckplatte ändern und die Front bauen!!! für Fallscheiben verwende ich immer E-Profile gibts beim Glaser, die ich dann mit 0,5 cm Stärcke auf Seitenwand aufklebe, somit steht die andere Hälfte der Profile nach drausen. Dann hat man auch keine Probleme mit der Abdeckscheibe wenn sie vorne bündig aufgeklebt wurde! Schiebescheiben verwende ich nur ab einer Länge von 40 cm -Front.
    Trotzalledem eine super Beschreibung zum Terribau, bei der sich ihr Ersteller richtig mühe gegeben hat!


    Grüße Lance

  8. #28
    Registriert seit
    31.08.2004
    Beiträge
    1.488
    Hi Alex,

    Lob, Lob! Habe selten eine so idiotensichere anleitung gesehen. Auf jeden fall eine möglichkeit die terras nach bedarf zu basteln. Überlege ernsthaft mir eine ähnliche vorrichtung für 30er würfel zu basteln und das material für die dinger zu bunkern. Die frage ist nur wie günstig ich das material bekomme. Ich habe noch ein paar schöne floatglasscheiben im keller stehen. Eventuell lass ich mir die zuschneiden.

  9. #29
    Registriert seit
    22.06.2004
    Beiträge
    43
    Super Idee mit der "Holzschablone" zum Terribau. Habe sie mir nachgebaut und heute mein ersten Terrarium selbst gebaut. Die Zuschnitte für die Schablone haben mal gerade 3,07€ gekostet.
    Vielen Dank...so kann jedermann Terris bauen, wenn es mit dem
    Glas schneiden denn auch klappt. Nach etwas Übung geht das aber
    auch relativ gut von der Hand.

    Gruß

    Scalar25

  10. #30
    Registriert seit
    29.12.2004
    Beiträge
    240
    Zum Schneiden und Brechen von Glas ein paar informative Links:

    Der richtige Glasschnitt

    Das Glas

    Glas brechen

Seite 3 von 23 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anleitung: Rückwandbau - Leicht gemacht
    Von E-Bastler im Forum Einrichtung
    Antworten: 168
    Letzter Beitrag: 03.08.2015, 14:09
  2. Terrarienbau
    Von Stefan81 im Forum Terrarium
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.09.2008, 23:13
  3. Heimchen nachziehen leicht gemacht
    Von friendly im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 25.03.2008, 19:27
  4. Terrarienbau Impregnierung für Holzboden?!?
    Von chris1898 im Forum Terrarium
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.03.2008, 11:56
  5. Terrarienbau
    Von Spiderbilly im Forum Terrarium
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.10.2003, 15:56