Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Ich möchte mir eine T. blondi besorgen. Wo soll ich mich informieren?

Erstellt von Spinni-an-der-Wand, 24.02.2017, 19:18 Uhr · 2 Antworten · 343 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    24.06.2016
    Beiträge
    202

    Ich möchte mir eine T. blondi besorgen. Wo soll ich mich informieren?

    Hallo erstmal.
    Ich glaube es gibt Menschen auf diesem Forum die denken ich bin ein Tierquäler und fangen jetzt sofort an zu Tippen, ich sei doch bescheuert mir eine T. blondi zu holen, ich habe doch keine Ahnung. Also bevor ihr irgendwas sagt, lasst mich sprechen.

    Es kostet mich viel überwindung diesen Thread zu schreiben, da vielleicht von irgendwo dumme Kommentare kommen.
    Ich besitze z.Z 2 VS, Nero, eine 1.0.0 B. vagans in einem großen 60x45x30 Terra mit Maulwurfshügelerde. Er ist sehr alt und wird dürrer(Nein Nematoden können es nicht sein) und eine 0.0.1 B. smithi in einer 30x30x30er Cube mit einer Mischung aus Blumenerde von draußen und ein ganz kleines Bisschen Trixie Lehmsand/Höhlensand/Grabsand. Er/Sie heißt Mephisto und ist gesund und munter, er hat sich neulich gehäutet, zwar habe ich keine Haut gefunden, aber er ist gewachsen und sein Abdomen ist etwas kleiner, was darauf hindeutet.
    Nero hat nicht mehr viele wochen hier auf Erden, jedoch werde ich mich sehr gut um ihn in dieser Zeit kümmern, genau wie in anderen Zeiten. Nachdem er unsere Welt verlassen wird, worüber ich nicht zu viel denken möchte, wird sein Terrarium nicht für immer leer stehen, aber jedoch eine lange Zeit.
    Nach seinem Tod werde ich von diesem Terrarium erst einmal ein Jahr lang Abstand nehmen, jedoch werde ich mit den Gedanken in dieser Zeit immer auf dieses Terrarium fixiert sein, denn diese Zeit ist nicht da um mich zu entspannen oder so, sondern um mich über die neue VS zu infromieren, die ich darin halten möchte,... eine Theraphosa blondi.
    Bitte lest erstmal weiter...
    Normalerweise denkt man, dass eine T. blondi nur was für erfahrene Leute ist, doch ich fand einige Beiträge aus verschiedenen ländern, die sagen, dass eine T. blondi nicht schwer zu halten ist, wenn man sich genügend informiert hat und auch beachtet, dass dies ziehmlich defensive Tiere sind(je nach Charakter), so einfach sogar, dass einige sagen, dass eine T. blondi nach perfekter recherche ein gutes Anfänger Tier sei.

    Meine Frage an euch:
    Wo soll ich mich informieren?
    Kennt ihr viele gute Seiten?
    Kennst ihr viele gute Bücher?
    Kennt ihr viele gute Haltungsberichte?

    Ich würde mir gerne ein Jungtier der T. blondi holen, damit ich mit ihr mit wachsen kann und das wachstum auch erleben kann. Ich würde auch gerne bei anderen Leuten die T. blondis besitzen vorbeigucken, eventuell mir das setup angucken, das Tier mal selber füttern, das Terrarium mal Sauber machen et cetera.

    Mfg. Kevin


  2. #2
    Registriert seit
    14.09.2005
    Beiträge
    616
    Hallo Kevin,

    Du könntest dich mal an Mario Hering wenden, er weiß ein wenig über Theraphosa sp. www.riesenvogelspinnen.com hättest du aber auch selbst finden können, denn wer sucht der findet.
    Bücher gibt es auch ein paar gute, z.B. das von Hans-Werner Auer (2007).

    Ich würde fast behaupten du verstehst nicht ganz wie die große Suchmaschine Goog.. zu bedienen ist, da wirst du mit Informationen bedient. Besorge dir die Bücher über diese Gattung und besuche bzw. rede mit Haltern als auch Züchtern.

    Jungtiere werden momentan wieder häufiger angeboten, kosten halt auch etwas, T. stirmi wäre ja auch möglich.
    Ich selbst habe auch einige Theraphosa sp. und kann dir sagen das an deren Haltung absolut nichts schwierig ist, wenn man darauf achtet sie nicht zu warm und nicht zu trocken unterzubringen.

  3. #3
    Registriert seit
    24.06.2016
    Beiträge
    202
    Wer sucht, der findet. Findet er aber auch nach was er wirklich sucht?
    Ich frage generell erstmal im Forum, da ich echt schlechte Erfahrungen gesammelt habe, indem ich goog*e benutzt habe.
    Danke trotzdem für deine Antwort, bless up!
    Mfg.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.01.2015, 17:06
  2. Ich möcht mir eine B. smithi zulegen :)
    Von Phantasmagoria im Forum Brachypelma
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 31.12.2014, 21:00
  3. möchte mir eine brachypelma smithi zulegen.
    Von andy33 im Forum Brachypelma
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.01.2011, 16:21
  4. Wo soll ich hin mit dem ganzen Futtergetier?
    Von Austi87 im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.02.2008, 00:17
  5. Wo bekomme ich eine Chromatopelma Cyaneopubescens
    Von Marcel Vaupel im Forum Zucht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.06.2003, 11:20