Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 15

Was wenn ich den Kokon zu früh weggenommen habe?

Erstellt von Nightstalker, 06.01.2009, 16:22 Uhr · 14 Antworten · 4.518 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    12.06.2008
    Beiträge
    65

    Was wenn ich den Kokon zu früh weggenommen habe?

    Hallo ich habe heute meiner Nhandu coloratovillosum den Kokon weggenomen um zu schauen ob die Tiere schon weit genug entwickelt sind sind. Im Kokon befanden sich überwiegend Eier und einige Prälarven. Was soll ich jetzt am besten machen?


  2. #2
    Kali Gast
    Morgen

    Na wenn er schonmal draußen ist, dann selber zeitigen.

  3. #3
    Registriert seit
    12.06.2008
    Beiträge
    65
    Ich habe ihn jetzt zugenäht und dem Weibchen zurückgegeben, sie hat ihn auch angenommen und ist mit dem Kokon in ihre Höhle verschwunden. Ich hoffe das alles gut geht.

  4. #4
    Aaron K. Gast
    Moin!

    Warum fragst du erst was du tun sollst, wenn du dann doch machst was du willst?
    Hat dir die Antwort von Kali nicht gefallen, oder was?

    Außerdem wäre es nett, die Forenregeln einzuhalten. In diesem Fall dann Punkt 1. Danke!

    Grüße,

    Aaron

  5. #5
    Registriert seit
    12.06.2008
    Beiträge
    65
    Ich schrieb das ich Den Kokon zu früh von dem Muttertier entfernt habe, das heißt das die Eier noch nicht weit genug etwickelt sind um sie selber zu zeitigen. Da dies leider der Fall ist, mußte ich diesen Weg wählen. Ich hoffe das sie die Jungspinnen durchbringt.

    @Neurotoxin: Ich habe nicht behauptet das die Antwort von Kali mir nicht gefallen hätte oder sonst etwas. Und was soll bitteschön heißen: wenn du dann doch machst was du willst? Soll das etwa heißen ich hätte sie jetzt selber zeitigen müssen? Und ich weiß auch nicht warum ich mich nicht an die Forenregeln gehalten haben soll? Da deine Antwort mir nicht weitergeholfen hat, und sie an dieser stelle auch unnütz ist weiß ich nicht was du zu sagen versuchst?
    Gruß Corey

  6. #6
    Aaron K. Gast
    Moin!

    Du fragtest, was du machen solltest, hast eine Antwort bekommen und dann doch etwas anderes gemacht. Und das alles innerhalb von nichtmal einer halben Stunde.
    Meine Frage war dann, warum du überhaupt gefragt hast. Da hättest du dir die Zeit des Schreibens sparen und den Kokon wieder fertig machen können.
    Dein Entschluss schien ja schon festzustehen.

    Und an die Forenregeln hast du dich nicht gehalten, indem du deinen zweiten Beitrag hier im Thread einfach hingeknallt hast, ohne einen Gruß oder eine Verabschiedung zu schreiben. Wobei eine Verabschiedung doch passend gewesen wäre, war das doch dein Abschlussbeitrag zum Thema.

    Grüße,

    Aaron

  7. #7
    Kali Gast
    Morgen

    Wieso kannst du die Eier nicht zeitigen?

  8. #8
    Registriert seit
    12.06.2008
    Beiträge
    65
    Weil die unentwickelten Eier ohne die schützende Hülle des Kokons keine Chance gehabt hätten. Das Weibchen hat sich jetzt wieder mit dem Kokon in ihre Höhle eingesponnen.
    Gruß Corey

  9. #9
    Registriert seit
    10.12.2005
    Beiträge
    4.635
    Hoi,

    klingt doch schonmal gut. Wenn sie den Kokon wieder angenommen hat, zeitigt sie ihn bestenfalls auch selber.

    Ich hab selber noch nie Eier selbst gezeitigt, leider kann ich da keine Tipps geben.

    Gruss
    janet

  10. #10
    Registriert seit
    12.06.2008
    Beiträge
    65
    Hi
    Ja, sie bewacht ihn noch, ich hoffe das beste. Ich denke auch es ist am besten der Mutter den Kokon zu überlasen, sie kann sich am besten um ihre Jungen kümmern. Ich habe wenigstens was daraus gelernt.
    Gruß Corey

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 23:21
  2. Zu früh zur Geschlechterbestimmung A. Minatrix?
    Von buerbie im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 17:56
  3. versicolor früh unterscheiden
    Von Amie im Forum Avicularia
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 18:34
  4. Xenesthis immanis zu früh gehäutet
    Von Kruemel4Smithi im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.10.2008, 11:24
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.02.2004, 20:29