Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Wie weit sind jetzt meine Spiderlinge?

Erstellt von Poof, 04.06.2003, 13:35 Uhr · 5 Antworten · 3.223 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    04.06.2003
    Beiträge
    1

    Wie weit sind jetzt meine Spiderlinge?

    Hallo Leute!

    Bei mir sind letzte Woche (26.05.) endlich die langersehnten Kleinen von P. cambridgei geschlüpft. Das Weibchen habe ich jetzt aus dem Terri genommen und ich weiss jetzt absolut nicht in welchem Stadium sich die Babys befinden! Ist das jetzt schon 1. Fresshaut oder sind das noch Nympfen? Soll ich sie jetzt noch zusammen im Terrarium lassen oder alle zusammen in eine Heimchendose packen? Oder vielleicht direkt vereinzeln?
    Ihr merkt sicher, ich bin zum ersten mal Spinnen-Papa geworden. :wink:
    Wäre echt nett wenn ich ein paar antworten bekommen könnte!

    Gruss, Dennis :lol:


  2. #2
    Registriert seit
    16.01.2002
    Beiträge
    4.402
    Hallo Dennis,

    kannst Du kein Bild von Deinen Kleinen hier reinstellen bzw. verlinken ? Dann wär's nämlich viel leichter zu sagen ob es noch Nymphen oder schon um Spiderlinge in der 1. FH sind !

    Wenn die Kleinen aber schon wie richtige Spinnen - eben nur in klein - aussehen, dann sollten sie schon in der 1. FH sein, wenn nicht, dann hast Du noch Nymphen !
    Solang' sie Nymphen sind kann man sie natürlich alle zusammen halten auch die ersten paar Tage in der 1. FH sollten sie noch friedlich sein aber spätestens nach einer Woche solltest Du sie sicherheitshalber trennen - am besten tust Du sie in durchsichtige Filmdosen (gibt's in jedem Fotogeschäft umsonst - einfach fragen).

    LG, Ferdinand

  3. #3
    Registriert seit
    05.02.2002
    Beiträge
    1.368


  4. #4
    Registriert seit
    25.02.2003
    Beiträge
    101
    Wenn man die Larven ausserhalb des Kokons großzieht, wie macht man das am besten?
    kann man Larven schon auf Erde setzen?
    Oder hält man sie besser auf Küchenpapier in einer Heimchendose?

    und ich versteh die terminologie jetzt richtig, dass wenn sich die larven auf den bildern noch einmal häuten, man die umgangsprachliche 1.FH erhält?
    Worauf ich hinauswill:
    Larven müssen noch nicht gefüttert werden, oder?

  5. #5
    Registriert seit
    16.01.2002
    Beiträge
    4.402
    Zitat Zitat von Darth_Mueller
    Oder hält man sie besser auf Küchenpapier in einer Heimchendose?
    ist für den Anfang sicher die beste Methode - hygienisch und überschaubar !

    und ich versteh die terminologie jetzt richtig, dass wenn sich die larven auf den bildern noch einmal häuten, man die umgangsprachliche 1.FH erhält?
    Worauf ich hinauswill:
    Larven müssen noch nicht gefüttert werden, oder?
    genau - erst nach der 3. Häutung (ab dem Ei) spricht man von Spiderlingen in der 1. Fresshaut (FH) weil sie eben erst dann in der Lage sind selbstständig zu fressen !
    Ab diesem Zeitpunkt sollte man sie dann auch trennen bzw. in kleineren Gruppen halten weil sie sich dann eben schon gegenseitig auffressen können.

    LG, Ferdinand

  6. #6
    Registriert seit
    25.02.2003
    Beiträge
    101
    danke!

Ähnliche Themen

  1. Endlich sind meine Spinnen da !
    Von mikadee81 im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 03:26
  2. Meine beiden ersten VS sind da!
    Von *Sarge* im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 06:57
  3. Hier sind endlich meine Pix!
    Von Masterjim im Forum Haltung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.05.2007, 17:35
  4. meine 3 spiderlinge grammostola rosea sind da bin frischling
    Von cola71 im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.03.2007, 16:55
  5. meine geni und ich sind neu hier
    Von geni2005 im Forum Mitglieder-Vorstellung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 09.02.2005, 21:11