Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

bechuanicus-darlingi

Erstellt von mani, 03.01.2011, 10:27 Uhr · 3 Antworten · 2.337 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    01.06.2009
    Beiträge
    65

    bechuanicus-darlingi

    hallo
    sind darlingi und bech die selben?? kann ich sie verpaaren??

  2. #2
    Registriert seit
    25.12.2010
    Beiträge
    519
    Hallo mani,

    angesichts deiner vielen Fragen bzgl. der Nachzucht von diversen Vogelspinnen und Sätzen wie "die hat am 10 tag kokon eröffnung gehabt", solltest du dir mit der Verpaarung vllt. noch etwas Zeit lassen, speziell, wenn du nicht mal weisst, welche Arten du da vor dir sitzen hast.

    Nur mal so.

    Schöne Grüße,
    Suzette

  3. #3
    mze
    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    548
    hi,
    C.bechuanicus ist ein Synonym für C.darlingi. Ist also dieselbe Art.
    Ja, man kann sie natürlich auch verpaaren.
    Allerdings vermute ich mal bei den in der Terraristik vertretenen
    Varianten verschiedene Fundorte, da sie markante Unterschiede
    in Größe und Zeichnung aufweisen.
    Zumindest ist das bei meinen Tieren so .
    Viele Grüße
    Axel

  4. #4
    Benutzername Gast
    C.bechuanicus ist ein Synonym für C.darlingi. Ist also dieselbe Art.
    Hab ich auch schon in diesem Thread hier geschrieben: bechuanicus
    Der TE scheint es nur leider nicht zu peilen. Kein Wunder, wenn man sich so eine Posts anschaut.
    Thomas

Ähnliche Themen

  1. ceratogyrus bechuanicus
    Von unskilled2009 im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 18:33
  2. bechuanicus
    Von mani im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.01.2011, 21:29
  3. C. bechuanicus Synonym für C. darlingi
    Von mze im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.10.2008, 22:57
  4. Unterschied zw. C. darlingi und C. bechuanicus
    Von PMilan im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.10.2004, 14:18
  5. Ceratogyrus bechuanicus
    Von spotzl75 im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.05.2004, 09:56