Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Gr. Pulchra in Aufzuchtbox

Erstellt von Lenchen, 23.01.2018, 13:29 Uhr · 8 Antworten · 463 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    14.11.2017
    Beiträge
    10

    Gr. Pulchra in Aufzuchtbox

    Hallöchen

    Mein Freund und ich haben uns dazu entschlossen eine Gr. Pulchra (ca. 2cm) zu kaufen und diese in eine "Aufzuchtbox" zu setzen, da unsere erste Spinne (Gr. Rosea - ca. 1,5 cm) aus dem Terrarium entwischt ist

    Nun meine Frage: Müssen wir irgendwas besonderes beachten bezüglich Wärme und Luftfeuchtigkeit? Unsere Wärmelampe kann ich ja schlecht draufstellen

    Ich freue mich auf schnelle Antworten

    Liebe Grüße
    Lena


  2. #2
    Registriert seit
    24.10.2016
    Beiträge
    329
    Grammostolen sind eigentlich sehr robust, was Temperatur und Luftfeuchte angeht. Geht doch einfach wie bei einem kleinen Terra vor und setzt da einen kleinen Napf rein, den ihr beim Befüllen dann leicht überlaufen lasst. Ihr müsst halt bezügl. der Durchlüftung ein paar kleine Löcher in die Box bohren. Seid euch aber bewusst, dass es noch ne ganze Weile dauern kann, bis die Spinne gross ist - Grammostolen wachsen superlangsam...

  3. #3
    Registriert seit
    14.11.2017
    Beiträge
    10
    Und mit der Temperatur müssen wir uns gar keine Sorgen machen? Es ist ja zur Zeit sehr kalt und Nachts wird es bei uns drinnen leider noch kälter (ca. 14 Grad)

  4. #4
    Registriert seit
    06.03.2015
    Beiträge
    664
    Zitat Zitat von Chris0910 Beitrag anzeigen
    Grammostolen wachsen superlangsam...
    G. pulchra wächst bei weitem nicht so langsam wie beispielsweise rosea oder porteri.
    Und z.B. G. iheringi gehört zu den Arten, die sogar relativ schnell wachsen.


    @TO
    Den kompletten Bodengrund stets feucht halten, bei G. pulchra kann man auch super bepflanzen.
    Mit niedrigeren Temperaturen kommen die Tiere klar, im Winter wird's in deren Habitat richtig kalt.
    Du wirst ja tagsüber "normale" Raumtemperatur haben, von daher passt das dann auch wenn's nachts etwas weiter abkühlt.

  5. #5
    Registriert seit
    14.11.2017
    Beiträge
    10
    Danke für die schnellen Antworten

    Jetzt habe ich nur wieder ein kleines Problem
    und zwar ist die Box, in der wir sie setzen möchten, total undurchsichtig... Ist das schlimm?

  6. #6
    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    1.328
    Es sollte wenigstens hell sein in der Box, sonst könnt Ihr Pflanzen ganz vergessen. Natürlich habt Ihr dann nichts davon, denn Ihr seht sie ja dann auch nicht. Kauft Euch eine durchsichtige Faunabox.

    Wie ist denn Eure erste Spinne aus dem Terra entwichen? Bei einem Falltürterra fast unmöglich und bei Schiebescheiben eben drauf achten, dass man sie richtig schließt und mit einem Schloß sichert. Ich würde ja ein richtiges Terrarium bevorzugen.

  7. #7
    Registriert seit
    14.11.2017
    Beiträge
    10
    Das wissen wir leider selbst nicht so genau... Unsere Rosea war von einem zum nächsten Tag nicht mehr zu sehen, wir dachten erst, dass sie sich verbuddelt hat. Wir haben dann auch fast 2 Monate abgewartet und haben dann das Terrarium entleert, die Erde durchgesiebt und sie war leider nicht mehr drin
    Deswegen wollen wir unsere Pulchra auch solange nicht ins Terrarium einziehen lassen, bis sie größer ist.

  8. #8
    Registriert seit
    28.01.2013
    Beiträge
    1.328
    Wenn es ordentlich abgeschlossen ist, ist das gar kein Problem, solange keine Löcher für Kabel oder Lampen drin sind. Ich halte schon meine kleinsten VS in Terrarien. Habe verschiedene Größer, 10er, 15er, 20er Würfel und dann natürlich große Terras.

    Man kann auch vergessen eine Box ordentlich zu schließen, dann ist die Spinne auch weg.

  9. #9
    Registriert seit
    14.11.2017
    Beiträge
    10
    Das Terrarium war richtig zu, haben beide sogar immer nochmal nachgeguckt. 4 Augen sehen besser als 2

    Trotzdem möchten wir die Kleine zum Anfang erstmal in eine Box setzen

Ähnliche Themen

  1. Gr. Pulchra Bock oder Weibchen ?
    Von kYle_ im Forum Geschlechtsbestimmung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.05.2010, 11:47
  2. gr. pulchra kratzer/flecken?!
    Von exelworks im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.08.2009, 15:59
  3. Gr. pulchra Kokon^^
    Von Isis69 im Forum Zucht
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.07.2009, 13:26
  4. Pulchra Slings in Faunabox?
    Von kYle_ im Forum Grammostola
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 22:01
  5. Schockierende Bilder einer Gr. Pulchra
    Von Frechdachs im Forum Eure Geschichten
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 12:25