Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Plötzlicher Kokon meiner A. Avicularia

Erstellt von E-x-i-T-u-s, 28.07.2004, 12:21 Uhr · 5 Antworten · 2.672 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    17.11.2003
    Beiträge
    39

    Plötzlicher Kokon meiner A. Avicularia

    hallo @ community

    ich besitze seid ca 4-6 monaten eine a avicularia
    diese hat sich seid dieser ezit nicht gehäutet hat aber alles gegessen was sie bekam!
    ihr abdomen wurde richtig gross obwohl ich ihr tagelang nichts gegeben habe!

    als ich heute alle terrarien näher ansah konnte ich im dichten gespinnst meiner ausgewachsenen a. avi. ein ca 3-5cm (durchmesser) grossen kokon entdecken

    meine frage ist jetzt ob es sich um einen wahren kokon handelt oder ob sich mein weibchen einen schein kokon gebastelt hat!

    freue mich über jede antwort mfg Patrick


  2. #2
    Registriert seit
    18.02.2003
    Beiträge
    2.590
    morgen!

    wenn sie verpaart wurde dann schon,wenn nicht wirds wohl nur ein scheinkokon sein.

    lg jürgen

  3. #3
    Registriert seit
    17.11.2003
    Beiträge
    39
    jop is klar nur weiss ich nicht ob sie vor dem verkauf erpaart worden ist und dann stellt sich mir die frage wie lange es dauert bis ein weibchen einen kokon nach der verpaarung baut!


    mfg Patrick

  4. #4
    Registriert seit
    13.02.2004
    Beiträge
    684
    Bei einem Wildfang wäre die Wahrscheinlichkeit, dass Du bald Nachwuchs bekommst m. E. recht groß. Ein Händler würde wohl kaum wissentlich ein verpaartes Tier verkaufen, ohne zumindest davon was zu sagen... 8O :?:

    ich besitze seid ca 4-6 monaten eine a avicularia
    :arrow: Ob vier oder sechs Monate wäre ganz gut zu wissen.... In acht Wochen kann nämlich viel passieren.... :wink:

    Wie lange eine A. avicularia definitiv braucht, um 'nen Kokon zu bauen, kann ich nicht bestimmt sagen. Kommt ja auch auf die Haltung an. Wie hast Du sie denn gehalten?

    Denke, dass es nicht verkehrt wäre, die Spinne vorerst in Ruhe zu lassen und den Kokon nach ca. 6 Wochen zu zeitigen - sollte sie ihn vorher nich auffressen... :wink:

  5. #5
    Registriert seit
    17.11.2003
    Beiträge
    39
    Hallo!

    haltungsbedingungen: temp: 20-30 grad
    ich sprühe 2 mal in der woche ihr netz mit wasser ein

    und sie hat seid wochen ein überdemensionales abdomen bekommen obwohl sie in der zeit nichts gefressen hat.

    sie blieb aber immer in ihrem netz und kam nie raus , als ich dann halt bemerkt habe das sie nen kokon gebaut hat

    sie wendet ihn auch schon fleisig.....

    ich weiss es immer noch nicht ob es sich um einen richtigen oder schein kokon handelt.

    ich kann ja mal ein bild reinstellen aba ich glaub du weisst wie ein kokon ausschau *g*


    mfg Patrick

  6. #6
    Registriert seit
    26.12.2002
    Beiträge
    408
    Zitat Zitat von xmetalmeyerx

    Wie lange eine A. avicularia definitiv braucht, um 'nen Kokon zu bauen, kann ich nicht bestimmt sagen.
    Kann nur von meinem weib sprechen , das hat aber exakt einen monat gewartet bis sie den kokon baute .

    Schöne Grüße ,

    Tommes

Ähnliche Themen

  1. Artenbestimmung von meiner Avicularia
    Von Alexy84 im Forum Allgemeine Themen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.01.2012, 21:21
  2. Avicularia versicolor Kokon
    Von darkcrow im Forum Zucht
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.05.2011, 11:53
  3. Avicularia amazonas purple 2 kokon
    Von Amenti im Forum Avicularia
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 20:30
  4. Häutung meiner Avicularia!!!!!
    Von Phantom im Forum Eure Geschichten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 18:59
  5. plötzlicher Tod!!
    Von E-x-i-T-u-s im Forum Andere Gattungen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.09.2004, 01:26