Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Kokon Bau???

Erstellt von Elias, 11.09.2006, 21:57 Uhr · 5 Antworten · 3.029 Aufrufe

  1. #1
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    54

    Kokon Bau???

    Hallo,

    meine G. rosea hat gestern angefangen einen Teppich zu spinnen.
    Ich habe mir nichts dabei gedach...dachte an eine bevorstehende Häutung. Als ich heute Abend nach hause gekommen bin war das schon mehr als nur ein Teppich. Ich muss dazu sagen ich habe die Spinne erst seit 1,5 Monate. Ich wusste auch nicht welches Geschlecht sie hat. Ich schaute ihr zu wie sie immer weiter spinnte. Aber auf einmal blieb sie stehen. Dann konnte ich beobachten wie eine Flüssigkeit aus ihr austritt.
    Nach kurzer Zeit stellte ich fest das es mehrere hundert Eier waren.

    Nun meine Fragen.

    1. Ist das nur ein schein kokon da sie bei mir nie verpaart wurde oder habe ich sie so gekauft?

    2. Wie soll ich mich jetzt verhalten?

    3. Wenn es ein schein Kokon ist was passiert mit denn Eiern?

    Ich Danke euch schon mal für eure hoffentliche Hilfe.

    Elias

  2. #2
    Registriert seit
    18.02.2003
    Beiträge
    2.590

    Re: Kokon Bau???

    Hey!

    Zitat Zitat von Elias
    1. Ist das nur ein schein kokon da sie bei mir nie verpaart wurde oder habe ich sie so gekauft?
    Ich gehe mal davon aus.
    Wenn du sicher sein willst würde ich den Vorbesitzer mal fragen ob er sie möglicherweise verpaart hat oder ob es sich um frischeres WF-Weibchen handelt.

    2. Wie soll ich mich jetzt verhalten?
    Am besten du befolgst erstmal Punkt eins und lasst das Tier jetz mal in Ruhe

    3. Wenn es ein schein Kokon ist was passiert mit denn Eiern?
    Die werden dann samt dem Kokon gefressen

    Lg Jürgen

  3. #3
    Registriert seit
    16.01.2002
    Beiträge
    4.402

    Re: Kokon Bau???

    nur noch als kleine Ergänzung zu Jürgen's Beitrag -

    Zitat Zitat von Elias
    Ich wusste auch nicht welches Geschlecht sie hat.
    DAS ist wenigstens jetzt schon mal sicher :mrgreen:

    :wink: Ferdinand

  4. #4
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    54
    Hallo,
    hab heraus gefunden dass es sich um ein Wildfang handelt.
    Mal sehen ob ich glück habe...

  5. #5
    Registriert seit
    16.01.2002
    Beiträge
    4.402
    Zitat Zitat von Elias
    hab heraus gefunden dass es sich um ein Wildfang handelt.
    und warum hast Du damals nicht schon danach gefragt und ggfs. verzichtet ?

    LG, Ferdinand

  6. #6
    Registriert seit
    08.09.2006
    Beiträge
    54
    Als ich mich mit dem verkäufer über meine anderen Vogelspinnen unterhalten habe kamen wir auch zu dem Thema Wildfang. Er sagte damals das er unr Wildfang verkaufen würde wenn es sich um züchter handelt.
    Und da ich sie mir erst ein paar Wochen später gekauft habe ging ich davon aus das es sich um eine Nachzucht handelte!!

Ähnliche Themen

  1. Kokon , was nun ???
    Von Habschi im Forum Grammostola
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.11.2009, 14:42
  2. Ist das ein Kokon?
    Von spitfire im Forum Zucht
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.06.2009, 17:21
  3. Kokon
    Von leblondi77 im Forum Zucht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 18:00
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.11.2007, 00:58